1. Mannschaft, 1b-Mannschaft, Future

Spielvorschau: SW Bregenz – FC Brauerei Egg

Samstag, 13. April – 16 Uhr

Nach der spielfreien Runde am vergangenen Wochenende trifft unsere erste Mannschaft am Samstag auswärts auf SW Bregenz und will 14 Tage nach dem Remis gegen Alberschwende am Bodensee Punkte entführen.

Langsam aber sicher trennt sich in der Vorarlbergliga die Spreu vom Weizen, sollten Lorenz Troy und Co. in dieser Spielzeit noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden wollen, so müssen in den anstehenden Runden Zähler eingefahren werden. Nicht den Erwartungen entsprechend sind die Bregenzer in das Fußball-Jahr 2019 gestartet. Die Elf von Ex-Egg-Coach Luggi Reiner ist nach drei Partien immer noch ohne eigenen Treffer und kassierte zuletzt in Alberschwende eine 0:3-Niederlage. Leicht wird das Unterfangen, in der Landeshauptstadt zu punkten, aber gewiss nicht.

Neben dem verletzen Constantin Sutterlüty wird auch Elias Meusburger gesperrt fehlen. Die Kicker von Trainer Denis Sonderegger freuen sich dennoch über zahlreiche Unterstützung aus dem Wold!

Während das Future-Team nach zwei überzeugenden Testspielen (3:2-Sieg gegen Buch – 5. LK sowie 4:1-Sieg gegen Bremenmahd – 4. LK) am Samstag im Vorderwald das erste Spiel bestreitet, empfängt das 1b einen Tag später um 16 Uhr in der Junkerau den Tabellenführer aus Tisis.

Auf einen erfolgreichen Spieltag,

der FC Brauerei Egg. #lebenslang

VORMERKEN: FC Brauerei Egg – FC Bizau am 20. April mit Osterbock und Livemusik von „kurzfristig“

Share

Kommentar hinterlassen