1. Mannschaft, 1b-Mannschaft, 1c-Mannschaft

Auf einen echten Super-Samstag dürfen sich die Egger Fußball-Fans am kommenden Wochenende freuen: Sowohl die Future-Elf, das 1b als auch die erste Mannschaft sind in der Junkerau im Einsatz. Zudem bestreitet die U11-Truppe kurz vor Mittag ihre erste Heimpartie.

Spielvorschau: FC Brauerei Egg – Dornbirner SV

Samstag, 15. September – 17 Uhr / SR Cindy de Oliveira

Spielballsponsor: BWB

Recht souverän zog der FC Brauerei Egg am Mittwochabend in Hatlerdorf in das Achtelfinale des heimischen Cup-Bewerbs ein. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer der 1. Landesklasse setzte es einen verdienten 3:0-Erfolg. Eine Hiobsbotschaft musste das Trainer-Duo Kornexl/Lang aber schon vor der Partie verkraften: Elias Meusburger zog sich bei einem Arbeitsunfall schwere Verletzungen an der Hand zu und musste folglich in Dornbirn operiert werden. Damit wird der 29-Jährige wohl für längere Zeit ausfallen. An dieser Stelle gute Besserung an dich, Lee!

Nach Jonas Köb und Hanno Greber ist der Captain damit der dritte Stammspieler, der verletzungsbedingt nicht zur Verfügung steht. Auch Andreas Sutterlüty wird die Partie am Samstag (berufliche Gründe) verpassen. Hinter dem Einsatz von Wendel Rosales, der die letzten drei Spiele aufgrund einer Muskelverletzung verpasste, steht weiterhin ein Fragezeichen. Doch ganz egal welche elf Akteure auflaufen werden, die Zuschauer in der Junkerau dürfen sich wohl wieder auf ein Spektakel freuen.

Die Dornbirner mit Neo-Coach Sebastian Trittinger liegen nach neun Runden mit 18 Punkten an dritter Stelle der Vorarlbergliga und überzeugten erst kürzlich im Cup-Spiel gegen den FC Nenzing (5:2) mit ihrer großen Stärke in der Offensive.

1b-Mannschaft mit Derby (15 Uhr) gegen Schwarzenberg!

Für die Auswahl von Coach Markus Tantscher steht ebenso ein tolles Spiel auf dem Programm. Kein Geringerer als der Nachbar aus Schwarzenberg wird in Egg erwartet. Nach dem 3:2-Sieg in Au am letzten Wochenende strotzen Klemens Metzler und Co. vor Selbstvertrauen und wollen den Tabellenzweiten natürlich ärgern.

Die Future-Elf ist bereits um 13 Uhr an der Reihe und trifft auf Rotachtal. Die U11 wird den Fußball-Tag in der Junkerau mit dem Spiel um 11:45 Uhr gegen Vorderwald eröffnen. Bereits am Freitag trifft die U10 zuhause (18 Uhr) auf die Alterskollegen aus dem Hinterwald.

Auf einen erfolgreichen Spieltag,

der FC Brauerei Egg. #lebenslang

Share

Kommentar hinterlassen