1. Mannschaft

Spielvorschau: FC Brauerei Egg – FC Nenzing

Mittwoch, 5. September – 18 Uhr / SR Kaufmann

Spielball-Sponsor: Bruggmühle Egg

Wieder viele Chancen verzeichnet, im Grunde wieder gut gespielt, aber halt auch wieder kapitale Eigenfehler gemacht. Nicht zum ersten Mal stand unser Team am vergangenen Samstagabend in dieser Saison ohne Punkte da. Sieben Zähler aus sechs Partien sind zu wenig, Punkt. Die Chance auf Zuwachs gibt’s jedoch schon am Mittwochabend, wenn der FC Nenzing in der Junkerau gastiert.

Mit elf Punkten rangiert die Truppe aus dem Oberland derzeit an achter Stelle der Vorarlbergliga und setzte zuletzt mit einem 2:1-Erfolg gegen den FC Alberschwende ein Ausrufezeichen. An das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams im Mittelwald erinnern sich die Fans aus Egg noch gerne, wurde der FCN im Frühling bekanntlich mit 5:0 wieder nachhause geschickt.

Jonas Köb wird in den Reihen des FC Brauerei Egg definitiv ausfallen. Der Defensivkicker zog sich im Derby in Bizau leider eine Bänderverletzung zu. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der 19-Jährige in diesem Jahr nicht mehr auf dem Platz zu sehen sein.

Wir wünschen dir, Jonas, eine rasche Genesung und den anderen Akteuren der ersten Mannschaft einen Heimsieg gegen den FC Nenzing.

Auf ein erfolgreiches Spiel,

der FC Brauerei Egg. #lebenslang

Share

Kommentar hinterlassen